Immobilien-Angebot Radeburg
Ansicht von Süden
6606401
6606411
6606431

Kompaktes Haus mit viel Platz - Einzug ab Frühjahr 2019 möglichHaus zum Kauf - gefunden bei Sperschneider Immobilienmakler Riesa

Adresse: 01471 Radeburg
Kaufpreis350.000,00 €
Wohnfläche ca.133,57 m²
Zimmer4

Weitere Daten

Objektart/Nutzungsart:
Doppelhaushälfte
Anzahl Etagen im Objekt:
2
 
 
Grundstücksfläche ca.:
470,00 m²
Wohnfläche ca.:
133,57 m²
Nutzfläche ca.:
57,89 m²
Zimmer:
4
Anzahl Schlafzimmer:
1
Anzahl Badezimmer:
2
Bauphase/Bebaubar nach:
Haus in Planung (projektiert)
Garage/Stellplatz:
Außenstellplatz
Anzahl Garage/Stellplatz:
2
 
 
Verfügbar ab:
nach Vereinbarung

Zusatzausstattung / sonstige Daten

Weitere Ausstattung:
Gäste-WC

Kosten

Kaufpreis:
350.000,00 €
Provision/Courtage:
Nein

Zustand / Energieausweis

Baujahr:
2018
Qualität der Ausstattung:
Normal
 
 
Energieausweis:
Dieses Gebäude unterliegt nicht den Anforderungen
Heizungsart:
Fußbodenheizung

Objektbeschreibung

Das Baugrundstück befindet sich in Radeburg an der Edenkobener Straße Nr.10 bis 14a. (B-Plangebiet Meißner Berg Radebeul West). Auf dem noch unbebauten Grundstück werden 6 Doppelhaushälften (DHH) errichtet. Die Bebauung richtet sich in ihrer Gestaltung nach den Festsetzungen des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes. Die Kosten für das Grundstück und die Versorgungsmedien sind im Kaufpreis enthalten. Ebenfalls enthalten sind die Honorare für Architekten- und Ingenieurleistungen, welche auf den folgenden Seiten noch genauer beschrieben werden. Bei den einzelnen Parzellen der Doppelhaushälften (DHH) handelt es sich um real geteilte Grundstücke mit Größen von ca. 470m² - 500 m² Grundstücksfläche.

Die DHH werden in Massivbauweise errichtet und verfügen über ein Untergeschoss, ein Erdgeschoss und ein Obergeschoss! Die DHH erreichen mit der hier gegenständlichen Größe eine Wohn- u. Nutzfläche von ca.191 qm. Mit der hochwärmegedämmten Bauweise und der verwendeten Anlagentechnik werden die Anforderungen der 2. Änderungsnovelle von 2013 zur Energieeinsparverordnung erreicht, welche ab dem 01.01.2016 vom Gesetzgeber verlangt werden (KfW 55‐Haus).

Erdarbeiten
Vorhandener Oberboden wird abgeschoben und auf dem Baugrundstück zur Wiederverwendung zwischengelagert. Der gesamte Baugrubenaushub und die fachgerechte Wiederverfüllung der Baugrube erfolgt durch den Verkäufer. Überschüssige Erdmassen werden auf dem Baugrundstück flächig verteilt, sofern eine Verwendungsfähigkeit gegeben ist. Ist dies nicht möglich oder liegt keine geeignete Verwendbarkeit vor, erfolgt der Abtransport einschließlich der Entsorgung durch den Verkäufer.

Bauwerksgründung & Tragwerk Untergeschoss
Die Bodenplatte ist als mit Stahl bewehrte, 25 cm dicke Betonplatte ausgebildet. Es findet WU‐Beton Verwendung. Die Bodenplatte wird mit 120 mm Dämmung seitlich, unter- und oberhalb gedämmt. Die Bodenplatte erhält einen Ringerder gemäß der gültigen Vorschrift (Innerer und äußerer Ring). Das Mauerwerk wird im Kellergeschoß mit KS‐Stein, bei Notwendigkeit evtl. auch mit Betonfiligranwänden, erstellt und in den oberen Geschossen findet Gasbeton Verwendung. Die Decken sind als Fertigspannbetondecken (Menzel oder Dennert) geplant.

Abdichtung
Im Kellergeschoß wird an der Außenwand ein dreifacher Bitumenanstrich aufgebracht und am Anschluss Mauerwerk-Bodenplatte eine Flaschenkehle ausgebildet. Zwischen den beiden Haushälften, wird eine entsprechende Trenn- und Dichtungsfuge eingespachtelt. Weiterhin ist der Keller mit einer mind. 120 mm starken Perimeterdämmung versehen, welche mit Schlagdübeln am oberen Rand gesichert wird. Der Außenputz im erdfreien Teil des KG wird mit einer Armierung und einem Glattputz versehen.

Außenwände
Bei der Farbfestlegung sei darauf hingewiesen, dass diese zwischen dem Verkäufer und der Gemeindevertretung abgestimmt wird, und daher von den Prospekten abweichen kann. Das Gestaltungsspektrum bewegt sich dabei innerhalb des als Satzung beschlossenen Vorhabenbezogenen Bebauungsplanes. Individuelle Wünsche bedürfen grundsätzlich einer gesonderten Vereinbarung und der Zustimmung des Stadtplanungsamtes. Die Außenbereiche des EG und OG werden mit einem 3 cm Dämmputz versehen.

Innenwände
Innen wird im gesamten Haus ein 2‐lagiger Kalkzementputz oder Gipsputz (außer in den Nassräumen) verwendet. Das Verputzen der Fenster- und Türenleibungen und die Versiegelung der Fensterbretter innen und außen zählt mit zu den Putzarbeiten.

Geschossdecken
Die Geschossdecken über dem Keller-, Erd- und Obergeschoss werden aus fertigen Röhrenspannbetondecken hergestellt. Deckenfugenstöße über Erd- und Obergeschoss werden mit geeigneter Füllspachtelmasse verspachtelt.

Fußbodenaufbau
Verwendet werden im Erd- und Obergeschoss ausschließlich schwimmend

Ausstattung

Innentreppe
Es werden geradläufige Holztreppen oder Betonfertigtreppen eingebaut. Die Betonfertigtreppen erhalten anschließend einen Fliesenbelag. Werden Holztreppen eingebaut erfolgt für den Entfall der Fliesen und Fliesenarbeiten keine Gutschrift. Die Treppengeländer werden mit Metallhaltern und Holzhandlauf ausgeführt.

Trockenbau
Installationswände und Schächte werden in Trockenbauweise hergestellt, mit Metallständerprofilsystemen und Gipskartonbeplankung. In Feuchträumen erfolgt eine doppelte Beplankung mit geeigneten Feuchtraumplatten.

Bodenbelagsarbeiten
Im Keller, OG und EG wird Laminat, incl. Sockelleisten verlegt.

Malerarbeiten im Innenbereich
Alle Wände im Innenbereich des Hauses erhalten einen hochwertigen Anstrich in weißer Farbe. Die Decken werden entspr. gespachtelt und geschliffen. Danach werden die Wände und Decken grundiert und 2x gestrichen. Die Malerarbeiten beinhalten ferner das Abkleben aller Fenster und Türen, die Oberflächenbehandlung von Trockenbauwänden und die Kantenversiegelung (Acrylierung) aller Kanten und Stösse

Innentüren
Es werden Röhrenspantürblätter mit Rundkante, dreiseitig gefälzt, Oberflächen in weiss eingebaut. Dazu werden Türdrückergarnituren in Edelstahl verwendet, schlicht und geradlinig, 90° abgewinkelt, Bad und Gäste-WC als WC-Garnituren.

Bodenfliesen
Bodenfliesen werden fachmännisch verlegt für das Erdgeschoß-WC, für das Bad im Obergeschoss sowie für den direkten Eingangsbereich mit einer Fläche von ca. 3 m². Bei der Verwendung von Betontreppen werden die Trittstufen gefliest. Als Fliesenmaterial kommen die Bodenfliesen im Format bis "30 x 60 cm" zur Ausführung. Die Verlegung erfolgt im Dünnbett. Für eine eigene Auswahl, im Rahmen der Bemusterungen, dient der Materialpreis von bis zu 15,00 €/m² brutto als Grundlage!

Wandfliesen
In den Bädern wird in den Bereichen der Waschbecken, Duschen und der Wanne bis ca. 1,60 Meter Höhe und die Böden komplett gefliest und mit Silicon versiegelt, sowie die sichtbaren Fliesenkanten weiß gestrichen. In der Küche wird ein entsprechender Fliesenspiegel (max. 3,5 m²) eingebaut. Im Bodenbereich werden Fliesensockel angebracht. Der evtl. notwendige Ausgleich der Fliesenuntergründe gehört zu den Fliesenarbeiten. Als Fliesenmaterial kommen Wandfliesen im Format bis "30 x 60 cm" zur Ausführung. Für eine eigene Auswahl, im Rahmen der Bemusterungen, kann von der o. g. Auswahl abgewichen werden. Es wird darauf hingewiesen, dass bei einer anderen Material- oder Formatwahl Mehrkosten über den Materialpreis hinaus entstehen können, z. B. für den handwerklichen Verlegeaufwand, die Untergrundvorbereitung, Verschnitt, Diagonalverlegung, spezielle Klebstoffe für großformatige Platten u. dergleichen mehr!

Abdichtungen in Bad und WC
Alternative Abdichtungen für Wand- und Bodenflächen sind vorgesehen im Bad als Verbundabdichtung der Beanspruchungsgruppe A0!

Sanitär - Ausstattung Gäste-WC
Das Gäste-WC erhält ein wandhängendes Tiefspülklosett der Marke "Duravit", Farbe weiss, ausgestattet mit Kunststoffsitz und -deckel sowie Unterputzspülkasten mit Betätigungsplatte. Des Weiteren befindet sich im Gäste-WC ein Handwaschbecken (60 cm) der Marke "Duravit" , Farbe weiss, ausgestattet mit Einhebelbedienung verchromt, Einhebel-Waschtischarmatur, Zugknopf und Ablaufgarnitur.

Sanitär - Ausstattung Bad
Das Bad im Obergeschoss erhält ein wandhängendes Tiefspülklosett der Marke "Duravit", Farbe weiss, ausgestattet mit Kunststoffsitz und -deckel sowie Unterputzspülkasten mit Betätigungsplatte. Des Weiteren befindet sich im Bad ein Waschtisch der Marke "Duravit" (60cm) mit Einhebelmischbatterie verchromt. Ergänzt wird die Ausstattung mit einer Rechteckbadewanne der Marke "Duravit" als Acrylwanne mit Wannenträger (ca. 1800 x 780)

Sonstiges

Planungsleistungen
Für die Errichtung der Gebäude nach dieser Baubeschreibung werden vom Verkäufer die erforderlichen Planungsleistungen erbracht. Architekten- und Ingenieurleistungen für die Baugenehmigung, einschließlich der bauphysikalischen Nachweise, werden vollumfänglich vom Verkäufer erbracht !

Nachfolgende Planungsleistungen sind vollständig im Kaufpreis enthalten:
● Vermessung (Parzellierung, Grob- und Feinabsteckung), ohne Hauseinmessung
● Planung (innere Erschließung) der Versorgungsmedien und der Zufahrt Anliegerstraße
● Tragwerksplanung
● Bauphysik, Energetik
● Ing.-leistungen (Entwurf, Genehmigungsplanung, Bauleitung)

Der Verkäufer ist auch verantwortlich für die Organisationsleistungen zur Einhaltung der Baustellensicherheit. Betreten der Baustelle durch den Käufer nur mit Zustimmung des Verkäufers möglich.

Für die Nutzungsaufnahme erhält jeder Käufer einen Energieausweis mit dem berechneten Energiebedarf seines Gebäudes. Ingenieurleistungen für die Baugenehmigung, einschließlich der bauphysikalische Nachweise, werden vollumfänglich vom Verkäufer erbracht!

Im Kaufpreis enthalten ist gleichwohl die vollständige Baustelleneinrichtung, bestehend aus:
● Arbeits‐ und Schutzgerüste
● Baustellensicherungen, Bauzäune
● Hebezeuge
● Baustrom und Bauwasser
● Miettoilette,
● Baustellenzufahrten, Baustraßen
● Schnurgerüste
● Lagerflächen für Baumaterial

Auf dem Baugrundstück befindliche Auffüllungen werden soweit entfernt und
ersetzt, wie es die Standsicherheit der baulichen Anlagen erfordert.
Dafür erforderliche Genehmigungen holt sich der Verkäufer ein und trägt auch
deren Gebühren.
Gebühren und Nebenkosten
Nachfolgende Gebühren bzw. Nebenkosten sind vollständig im Kaufpreis enthalten:
● Gebühren des Vermessungsamtes für die Parzellierung der Grundstücke
● Baugenehmigungsgebühren der Bauaufsicht
● Bauwesenversicherung für die gesamte Bauzeit bis zur Abnahme
● Baustrom, Bauwasser, Miettoilette
● Baustellensicherung sowie Arbeits- und Schutzgerüste
● Straßensperrungen, Grabgenehmigungen, Schachtscheine und dergleichen.

Im Kaufpreis grundsätzlich nicht enthalten sind:
● Gebühren des Vermessungsamtes und des ö.b.u.v. Vermessungsingenieurs
hinsichtlich der Gebäudeeinmessung nach Fertigstellung, als Grundlage für die
Eintragung im Liegenschaftskataster.

Erschliessungsleistungen
Nachfolgende Erschliessungsleistungen sind vollständig im Kaufpreis enthalten:
● Anschluss Schmutzwasser an das öffentliche Kanalnetz
● Anschluss Regenwasser der zu entwässernden Dachflächen an das öffentliche Kanalnetz
● Hausanschluss Trinkwasser
● Hausanschluss Strom
● Hausanschluss Fernmeldekabel (gemeint: Telefon)

Für die vorgenannten Versorgungsmedien werden seitens des Verkäufers auch die erforderlichen Erdarbeiten erbracht, die Erschliessungsgebühren getragen, eventuell erforderliche Baukostenzuschüsse entrichtet, notwendige Schachtscheine und Straßensperrungen beantragt, und auch daraus entstehende Gebühren getragen!

Hinweise
Die vorliegende Beschreibung stellt den vorgesehenen Leistungsumfang nach Maßgabe des Planungs- und Baugenehmigungsverfahrens zum Zeitpunkt der Drucklegung dieses Prospektes dar. Der tatsächlich geschuldete Leistungsumfang ergibt sich aus der dem Kaufvertrag beigefügten Fassung. Bis dahin bleiben seitens des Verkäufers Änderungen vorbehalten! Die Wohn- und Nutzflächen sind nach den Rohbaumaßen ermittelt worden. Die in den Zeichnungen angegebenen Flächen beinhalten einen pauschalen Abzug von ca. 3% für den Innenputz.

Beschriebene Baustoffe können durch andere, gleic

Anfrage senden

Mit einem * markierte Felder sind Pflichtangaben.

 

Hinweis zum Datenschutz
Mit dem Absenden Ihrer Anfrage stimmen Sie der Erhebung & Verarbeitung Ihrer persönlichen Angaben sowie der Kenntnisnahme der Datenschutzerklärung zu.

Angeboten von
Herr Jürgen Richter
Handelsvertretung Jürgen Richter Immobilienpartner der Sparkasse Meißen i. V von LBS Immobilien GmbH

Mobil: 0172 7304588
Telefon: 03521 458619
Fax: 03521 458081
http://www.meissen-immo.de

 


Immobilienmakler Jan Sperschneider Riesa

Jan Sperschneider
Jan Sperschneider - Ihr Immobilienmakler in Riesa
Kompaktes Haus mit viel Platz - Einzug ab Frühjahr 2019 möglich - Haus zum Kauf in Radeburg - Objekt/Nutzung: Doppelhaushälfte / Sperschneider Immobilien - Immobilienmakler Riesa
Hauptstraße 70
01587
Riesa
Germany
Telefon: +49-3525-7786844
Email: info@immobilienmakler-riesa.de
Fotograf Falko Müller - Riesa Dresden - 360° Panorama Fotograf - Google Street View - Luftbilder Riesa Dresden
Zur mobilen Version wechseln...
Unsere Webseite nutzt Cookies, um diese für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies und Ihrem Widerrufsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Verstanden